Nevada Tan

Nevada Tan - Vorbei English translation

Your rating:

Over

Until you forget me,
Until you forget me
There are days when I'm afraid
To forget all the colours you had given me
There are nights when I lie awake,
Thinking about our promises that were slowly broken
The picture on the wall, almost white and blank
The story we had painted keeps fading
Things should stay the way they were back then
But time has been discolouring them too strongly
Over, done with the last question
And I know, those days are lost
It's over, I'm finding new goals
Free again - I know, there are so many things
The past is silent 
The last summer day was approaching
Our shadows were reflected in rain-wet rails
The road home was rocky
We've been victors for one whole summer (and now?)
The picture in my hand had just been painted
We grew up as weeks passed by, but (But!)
There was nothing more important
Than our last day.
Over, done with the last question
And I know, those days are lost
It's over, I'm finding new goals
Free again - I know, there are so many things
The past is silent 
And now I cast my mind back to it, thinking about you
Thinking about our summer and asking myself where you are now
What you are like,
How you laugh, how you cry
How you sleep, how you scream
Do you think about our time together every once in a while?
But then I turn up,
Gasping for air and I realise:
Our time is over
Even though it was our best time
And the wind is already bringing the next winter
I'll keep you in my mind, just the way you used to be -
Like the most beautiful summer day
Over, done with the last question
And I know, those days are lost
It's over, I'm finding new goals
Free again - I know, there are so many things
The past is silent

Vorbei

bis du mich vergisst..
bis du mich vergisst..

es gibt tage da hab ich angst
(all die farben zu vergessen die du mir gabst)
es gibt nächte da lieg ich wach
(und denk an unser versprechen, das langsam zerbrach)
das bild an der wand fast weiß und leer
(die geschichte die wir malten verblasst immer mehr)
es sollte bleiben wie damals
doch die zeit verfärbt sie zu sehr

vorbei... vorbei die letzte frage
und ich weiß verloren sind die tage
es ist vorbei... ich finde neue ziele
wieder frei... ich weiß es gibt so viele
und die vergangenheit schweigt

der letzte sommertag lag nah
(doch die schatten spiegelten sich auf regennassen schienen)
der weg nach hause war hart
(einen ganzen sommer lang hatten wir gesiegt)
das bild in der hand war grad gemalt
(die wochen machten uns erwachsen, doch...)
es gab nichts wichtigeres als unsern letzten tag

vorbei... vorbei die letzte frage
und ich weiß verloren sind die tage
es ist vorbei... ich finde neue ziele
wieder frei... ich weiß es gibt so viele
und die vergangenheit schweigt

und jetzt denk ich zurück und denke an dich
denk an unsern sommer, frag mich wo du jetzt bist
wie du jetzt bist
und wie du lachst, wie du weinst, wie du schläfst, wie du schreist
denkst du ab und zu an unsere gemeinsame zeit
doch dann tauch ich auf, schnappe nach luft
und mir wird klar, unsere zeit ist vorbei
auch wenn das die beste war
und das der wind schon den nächsten winter bringt
ich speicher dich ab so wie du warst
als den schönsten sommertag

vorbei... vorbei die letzte frage
und ich weiß verloren sind die tage
es ist vorbei... ich finde neue ziele
wieder frei... ich weiß es gibt so viele
und die vergangenheit schweigt
Get this song at:
bol.com
amazon.com

Copyrights:

Author: ?

Composer: ?

Publisher: Universal Music Domestic Division

Details:

Released in: 2007

Language: German

Translations: English , French , Dutch

Appearing on: Niemand Hort Dich (2007)

Share your thoughts

This form is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

0 Comments found