Undine Lux

Undine Lux
So ein Gefühl

Ich hab´ oft drüber nachgedacht
Wie es wohl so wär´
Mit dir zusammen alt zu werden
Das wünsch´ ich mir so sehr

Denn so einfühlsam und liebevoll
Ist es wenn Du mich berührst
Dein Herz das plötzlich schneller schlägt
Wenn Du mich bei dir spürst

Ist es nur noch Träumerei
Oder doch real
Ich glaub´ das ist jetzt nicht mehr wichtig
Das ist mir egal

Denn da ist so ein Gefühl
Das ich so lang schon vermißt hab´
Wenn Du in meiner Nähe bist
Hört meine Welt auf sich zu dreh´n

Ja da ist so ein Gefühl
Das sich mit Worten nicht erklären läßt
Ich kann dazu nur nicht viel sagen
Doch es ist unbeschreiblich schön

Es gibt manchmal solche Tage
Da fehlt mir jeder Mut
Dann nimmst Du mich in deine Arme
Und mir geht´s wieder gut

Du hast etwas beruhigendes
Das ist einfach deine Art
Und mich damit angesteckt
Von Kummer so bewahrt

Ist es nur noch Träumerei
Oder doch real
Ich glaub´ das ist jetzt nicht mehr wichtig
Das ist mir egal

Denn da ist so ein Gefühl
Das ich so lang schon vermißt hab´
Wenn Du in meiner Nähe bist
Hört meine Welt auf sich zu dreh´n

Ja da ist so ein Gefühl
Das sich mit Worten nicht erklären läßt
Ich kann dazu nur nicht viel sagen
Doch es ist unbeschreiblich schön

Ich zähle jede Stunde
Die ich mit dir verbring´
Denn der Traum, er wird für uns nie enden
Das ist gerade der Beginn

Denn da ist so ein Gefühl
Das ich so lang schon vermißt hab´
Wenn Du in meiner Nähe bist
Hört meine Welt auf sich zu dreh´n

Ja da ist so ein Gefühl
Das sich mit Worten nicht erklären läßt
Ich kann dazu nur nicht viel sagen
Doch es ist unbeschreiblich schön

Musikuss

Toegevoegd door Musikuss op zo 23 feb, 2014 4:48 pm

Auteur: ?
Componist: ?
Uitgever: DA Music
Uitgegeven in: 2011
Taal: Duits
Beschikbaar op: An dich glauben (2011)

Reacties

CommonCrawl [Bot]

Volg Muzikum