Biografie

Sonja Weissensteiner

Am 16.08.1981 kam ich in Bozen in Südtirol als erstes von 3 Kindern zur Welt. Mit meinen beiden Brüdern und meinen Eltern lebe ich in unserem Hotel "Castel Latemar" am Karerpaß in der Nähe von Bozen. Meine Liebe zur Musik entdeckte ich schon sehr früh, weil diese im Kreise meiner Familie schon immer eine wichtige Rolle gespielt hat. Es fiel mir bei Hochzeiten, Geburtstagen und anderen Feierlichkeiten immer wesentlich einfacher ein Lied anstatt eines Gedichtes vorzutragen und so wurde es schön langsam zur Tradition, daß sich die "kleine Sonja" bei jeglichen Feierlichkeiten und Familientreffen auf ihr Stühlchen stellte und ein Liedchen vorträllerte. Ausgesucht habe ich mir mein "Programm" aus allen möglichen Sparten, entweder waren es Kinderlieder, deutscher Schlager oder bekannte Melodien aus der volkstümlichen Szene.
Aufregung oder Angst vor großem Publikum waren für mich Fremdwörter, und so kam es dazu, daß ich mir nach einigen Jahren zusammen mit meinem Vater, anläßlich des 80sten Geburtstages meiner Großmutter, eine ganz besondere Überraschung einfallen ließ.
So geschah es, daß ich zum ersten Mal in meinem Leben ein richtiges Tonstudio betrat um dort ein Geburtstagsgeschenk für meine Oma einzusingen. Ich war gerade mal 11 und kann mich noch genau erinnern wie aufregend ich das alles fand, durch ein richtiges Mikrophon zu singen, meine eigene Stimme durch die Boxen zu hören und schließlich eine Kassette mit meinem eigenen Lied in der Hand zu halten.

Ja, so fing alles an, ganz unerwartet und ohne es bewußt herauszufordern, ging es immer weiter bergauf. Es folgten die ersten Live-Auftritte, ich produzierte meine erste CD und schließlich durfte ich zum ersten mal ins Fernsehen.
Fast wie in einem Märchen, ja so ähnlich könnte man es nennen, konnte ich mir schön langsam einen Namen in der volkstümlichen Szene verschaffen.

Da die Schule für meine Eltern immer oberste Priorität hatte, machte ich im Jahr 1999 meine Matura, um mich anschließend ganz meinen Hobbys, der Musik und der Moderation zu widmen.

  • Musikuss

    Toegevoegd door

    Musikuss op do 10 okt, 2013 9:27 pm

Volg Muzikum