Romy Kirsch

Romy Kirsch - Ich will mit dir den Verstand verlieren

Your rating:
Rien ne va plus
Mein Herz brennt lichterloh, wie Feuer
Rien ne va plus
Ich versink in deinen Augen, mon chère

Rien ne va plus
Du kommst langsam auf mich zu, nichts geht mehr
Rien ne va plus
Ich laß mir alle Sinne rauben wie in «La vie en rose»
Rien car avec, avec toi

Ich will mit dir den Verstand verlieren,
will dich mit all meinen Sinnen spüren
Ich will dich spüren, wie das Feuer brennt,
das sich Liebe nennt, zum allerersten Mal

Ich will mit dir den Verstand verlieren,
laß mich zu gerne von dir entführen
Ich will es hören, wie der Himmel klingt,
wenn ein Engel singt, zum allerersten Mal

Rien ne va plus
Ich setz alles auf rot, nichts geht mehr
Rien ne va plus
In diesem Spiel unserer Gefühle, mon chère

Rien ne va plus
Und ich lasse alles zu, ich will dich
Rien ne va plus
Rosarot ist dieser Abend wie in «La vie en rose»
Rien car avec, avec toi

Ich will mit dir den Verstand verlieren,
will dich mit all meinen Sinnen spüren
Ich will dich spüren, wie das Feuer brennt,
das sich Liebe nennt, zum allerersten Mal

Ich will mit dir den Verstand verlieren,
laß mich zu gerne von dir entführen
Ich will es hören, wie der Himmel klingt,
wenn ein Engel singt, zum allerersten Mal

Rien car avec, avec toi

Ich will mit dir den Verstand verlieren,
will dich mit all meinen Sinnen spüren
Ich will dich spüren, wie das Feuer brennt,
das sich Liebe nennt, zum allerersten Mal

Ich will mit dir den Verstand verlieren,
laß mich zu gerne von dir entführen
Ich will es hören, wie der Himmel klingt,
wenn ein Engel singt, zum allerersten Mal

Ich will mit dir den Verstand verlieren
Get this song at:
bol.com
amazon.com

Copyrights:

Author: Anja Krabbe, André Stade

Composer: André Stade

Publisher: Telamo

Details:

Released in: 2021

Language: German

Appearing on: Leben & l'amour (2021)

Share your thoughts

This form is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

0 Comments found