Claudia Jung

Claudia Jung
Ich denk' so oft an Dich

Sommerregen fällt auf meine Haut
Hör´ noch Deine Stimme ganz deutlich und vertraut
Hoffnung bricht zusammen
Mußtest Du jetzt gehen
Kommst nie mehr, ich kann es nicht verstehen

Ich denk' so oft an Dich
Dann sprech' ich zu Dir, vielleicht hörst Du mich
Ich seh' Dein Gesicht
Will Dich berühren, doch erreich Dich nicht
Ich denk' so oft daran
Daß kein Mensch die Zeit anhalten kann
Und wenn mein Stern dann fällt
sehen wir uns wieder am Ende der Welt

Manchmal liege ich wach und frage mich
Wie mag die Welt sein, in die Du gegangen bist
Fragen ohne Antwort
Angst, die mich zerfrißt
Herz, das weint und Dich nie vergißt

Ich denk' so oft an Dich
Dann sprech' ich zu Dir, vielleicht hörst Du mich
Ich sehe Dein Gesicht
Will Dich berühren, doch erreich Dich nicht
Ich denk' so oft daran
Daß kein Mensch die Zeit anhalten kann
Und wenn mein Stern dann fällt
sehen wir uns wieder am Ende der Welt

Ich denk' so oft an Dich
Dann sprech' ich zu Dir, vielleicht hörst Du mich
Ich sehe Dein Gesicht
Will Dich berühren, doch erreich Dich nicht
Ich denk' so oft daran
Daß kein Mensch die Zeit anhalten kann
Und wenn mein Stern dann fällt
sehen wir uns wieder am Ende der Welt

delamare

Submitted by delamare at Tue 18 Feb, 2014 5:00 pm

Author: ?
Composer: ?
Publisher: ?
Language: German

Reactions

CommonCrawl [Bot]

Follow Muzikum