Herman Van Veen
Telefoon

Hallo, met Papa.
Wo ist Mama?
Beim Bodybuilding.
Sagst du daß ich angerufen habe.
Hast du Angst?
Wovor hast du denn Angst?
Das ist nicht schön, das finde ich auch blöd.
Und was sagte das weiße Kaninchen dann?
Das ist nicht nett. das ist eigentlich sehr gemein!
Und was sagte der Wolf dann?
Das ist eigentlich sehr lieb.
Soll ich ein Liedchen für dich singen?
Von Alfred Jodocus Kwak?

Erik, kannst du vielleicht
von Alfred Jodocus Kwak
das Lied von Krab de Kat spielen?

Hast du jetzt keine Angst mehr?
Nein, jetzt gehst du schlafen.
Papa muß noch wahnsinnig viel singen heute.
Nein, nicht lesen: schlafen.
Ist das Oma?
Höhr ich Oma?
Gib mir Oma, okay?
Byebye.

Mama?
Ich hab gegessen, ja.
Bratwurst.
Deutschland.
Hamburg.
Beinah Dänemark.
Hast du eine Bronchitis?
Willst du dich einäschern lassen?
Scheint mir nicht gut für deine Bronchitis zu sein.
Aber einäschern ist sehr hygienisch.
Dann können auch keine Würmer an deinen Zehen knabbern.
Kannst du dich vielleicht bei der Seniorengymnastik
schon ein bijßchen warmlaufen.
Kleiner Scherz.
Was?
Ich bin vorsichtig.
Ich bin Holländer.
Blondes Haar, blaue Augen,
ich sehe nicht aus wie ein Ausländer.
Gibst du Papa ein Kuss?
Okay. mach ich.

Alles Gute von meiner Mutter.
Meine Mutter ist eine grandiose Frau.
Ist immer für jeden da.
Auf ihrem Grabstein steht dann auch höchstwahrscheinlich:
Ich liege hier nicht für mich.

  • Sanderxx

    Submitted by

    Sanderxx at Tue 26 Jun, 2012 5:52 pm

  • <
  • Sanderxx

    Last updated by

    Sanderxx at Sat 07 Jul, 2012 8:40 pm

  • <
Copyrights
Author: Herman van Veen, Thomas Woitkewitsch
Composer: -
Publisher: ?
More details
Published in: 1993
Language: German
Covered from: Herman Van Veen - Ik bel je morgen weer
Available on: Grand Hotel Deutschland Live (cd1) (1994)

Reactions

CommonCrawl [Bot]

Follow Muzikum