Udo Jürgens
Ich bin wieder da

Nie im Leben könnte ich vergessen, wie es damals war,
aus der Freundschaft wurde Liebe mit der Zeit.
Was gemeinsam wir erlebten, das war einfach wunderbar.
Und wie sehr Du mir gefehlt hast weiß ich heut'.

Ich geb' zu, ich hab' inzwischen an manch' fremden Tisch genascht,
manches Lächeln lud am Wegesrand mich ein.
Und ich weiß es, daß auch Du manch' fremdes Lied gesungen hast,
doch Dein Blick, der sagt mir, daß wir uns verzeih'n.

Ich bin wieder da, ich steh' vor Dir, und glaube fast, ich träume.
Ich bin wieder da, und jeder Tag kam mir unendlich vor.
Ich schau' Dich nur an und frag' nicht lang' was zwischendurch geschah'.
Für mich gibt's nur eins, was heute zählt: Ich bin wieder da.

Ja, ich weiß, es macht auch Spaß, wenn man durch fremde Gärten geht
Bunte Blumen blühen rund um diese Welt.
Und ich pflück' den schönsten Strauß, doch der verwelkt, der Duft verweht.
Und dann weiß ich es, daß gar nichts mehr mich hält.

Frag' ich mich warum ich fortging, fällt mir keine Antwort ein.
Jener Sturm, der oft mich treibt, der war es wohl.
Aus den vielen Fehlern, die man macht, erkennt man mit der Zeit,
daß man dort, wo man zu Haus ist, bleiben soll.

Ich bin wieder da, ich steh' vor Dir, und glaube fast, ich träume.
Ich bin wieder da, und jeder Tag kam mir unendlich vor.
Ich schau' Dich nur an und frag' nicht lang' was zwischendurch geschah'.
Für mich gibt's nur eins, was heute zählt: Ich bin wieder da

  • delamare

    Submitted by

    delamare at Mon 30 Nov, 2009 5:01 pm

  • <
Copyrights
Author: ?
Composer: ?
Publisher: ?
More details
Language: German

Reactions

CommonCrawl [Bot]

Follow Muzikum