Oonagh

Oonagh
Oonagh

Doro reso la fanya
de seiro mae lathra
tog-ot sanye mi sara tenna
se leo na seiro rath

Ich bin Oonagh, wache über dich
Und deine Welt
Die Berge und die See
Gehören meinem Sternenzelt
Folge mir, folge mir
Wohin die Winde wehen

Der Wälder Klang ist mir vertraut
Jed Wesen mir verwandt
Dein Wind ist mein Begleiter stets
Komm her, nimm meine Hand
Folge mir, folge mir
Wohin die Winde wehen

Oonagh oira Oonagh
Mein Herz ist immer dein
Oonagh oira Oonagh
Ein Teil der Ewigkeit
Oonagh oira Oonagh
Du machst mich stark und frei
Oonagh oira Oonagh
Werd ich unendlich sein

Ich suche und Du findest mich
Bist immer für mich da
Mit dem was die Natur mir schenkt

Zu zaubern ich vermag
Folge dir, folge dir
Wohin die Winde wehen

Oonagh oira Oonagh
Mein Herz ist immer dein
Oonagh oira Oonagh
Ein Teil der Ewigkeit
Oonagh oira Oonagh
Du machst mich stark und frei
Oonagh oira Oonagh
Werd ich unendlich sein

[Missing: Lyrics in Elbisch languange between 3:12 and 3:32]

Doro reso la fanya
de seiro mae lathra
tog-ot sanye mi sara tenna
se leo na seiro rath

Musikuss

Submitted by Musikuss at Wed 26 Feb, 2014 4:48 pm

Musikuss

Last updated by Musikuss at Fri 22 Jul, 2016 2:31 am

Author: ?
Composer: ?
Publisher: ?
Published in: 2014
Language: German
Available on: Attea Ranta (Second Edition) (2014), Oonagh (2014)

Reactions

2 posts

CommonCrawl [Bot]
Fri 22 Jul, 2016 2:18 am
Vielen herzlichen Dank für die Zeilen! Den Text habe ich hiermit ergänzt.

Was noch fehlt ist der Teil zwischen 3:12 und 3:32.
Der klingt fast so, als wäre er rückwärts eingespielt.
Anonymous
Thu 21 Jul, 2016 1:42 pm
Habe mir gerade die Mühe gemacht und den elbischen Text aufgeschrieben. Hoffe das hilft weiter :)

Doro reso la fanya
de seiro mae lathra
tog-ot sanye mi sara tenna
se leo na seiro rath~
2 posts • Page 1 of 1

Follow Muzikum